MT 1 & MT 2

Contenuti del corso

Dieser 4-tägige Kurs vermittelt die klinische Essenz der manuellen Triggerpunkt-Therapie, des myofaszialen Schmerzsyndroms und beinhaltet praktisches und theoretisches Grundlagenwissen sowie die Untersuchung und Behandlung wichtiger Muskeln der oberen und unteren Körperhälfte. Das Gelernte kann sofort erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden. Der Kurs ist sehr praxisbezogen und hauptsächlich ein Hands-on-Kurs. Unter konsequenter Supervision üben die Teilnehmenden die manuelle Triggerpunkt-Therapie aneinander. Neben der praktischen Tätigkeit wird auf die aktuelle Literatur eingegangen.

Coronavirus - Schutzkonzept David G. Simons Academy, DGSA®
Sicherheit und Hygiene haben an unseren Kursen oberste Priorität – ganz speziell in der aktuellen Situation. Wir setzen gezielte Massnahmen zum Schutz der Teilnehmer und Instruktoren vor dem Coronavirus um:
Schutzkonzept DGSA

Obiettivi del corso

Nach dem MT 1 und MT 2 Kurs sind Sie in der Lage, myofasziale Triggerpunkte differenziert zu diagnostizieren und wichtige Muskeln der oberen und unteren Körperhälfte mittels manueller Triggerpunkt-Therapie gezielt und Beschwerden spezifisch zu behandeln.

Dettagli del corso

Codice del corso 35-11-12032021
Data 12.03.2021 - 15.03.2021
Durata del corso 30.00 ore
Lingua Tedesco
Istruttore Daniel Bösch
Luogo Bern (Svizzera)
Organizzatore del corso Sekretariat Weiterbildungszentrum physiobern
Sempachstrasse 22
3014 Bern (Svizzera)

Telefono: +41 76 418 93 17
E-mail
Homepage
Costo Mitglieder physioswissb CHF 920.-/ Nicht-Mitglieder CHF 1080.-
Prerequisiti

Der Kurs richtet sich an Physiotherapeuten.

nota

Die Anmeldung ist ab dem 01.09.2020 möglich.
Bitte melden Sie sich direkt beim Kursorganisator (physiobern) an.
 

 

Obiettivi del corso

Nach dem MT 1 und MT 2 Kurs sind Sie in der Lage, myofasziale Triggerpunkte differenziert zu diagnostizieren und wichtige Muskeln der oberen und unteren Körperhälfte mittels manueller Triggerpunkt-Therapie gezielt und Beschwerden spezifisch zu behandeln.

Qualità

La DGSA attribuisce grande importanza alla qualità e la sicurezza del lavoro!

  • Partner Certificato di EduQua
    Tutti i corsi della DGSA sono certificati eduQua. In Svizzera questa certificazione è rilasciata agli enti formatori che soddisfano elevati standard di qualità.
  • Direttive svizzere per la Pratica Sicura del Dry Needling
    Durante i corsi di Dry Needling la DGSA illustra e fa riferimento costante alle Linee Guida per la Pratica Sicura del Dry Needling, redatte dall’Associazione Svizzera di Dry Needling (ASD). Tali linee guida sono ufficialmente riconosciute in Svizzera e in diversi altri paesi del mondo.

 

Dettagli del corso

Codice del corso 35-11-12032021
Data 12.03.2021 - 15.03.2021
Durata del corso 30.00 ore
Lingua Tedesco
Istruttore Daniel Bösch
Luogo Bern (Svizzera)
Organizzatore del corso Sekretariat Weiterbildungszentrum physiobern
Sempachstrasse 22
3014 Bern (Svizzera)

Telefono: +41 76 418 93 17
E-mail
Homepage
Costo Mitglieder physioswissb CHF 920.-/ Nicht-Mitglieder CHF 1080.-
Prerequisiti

Der Kurs richtet sich an Physiotherapeuten.

nota

Die Anmeldung ist ab dem 01.09.2020 möglich.
Bitte melden Sie sich direkt beim Kursorganisator (physiobern) an.
 

Questo sito Web utilizza i cookie. Utilizzando il sito web l'utente accetta l'uso dei cookie. Politica sulla riservatezza