Professional-Kurs DN: Kopfschmerzen

Contenuti del corso

Dieser 1-tägigen Professional-Kurs dient der Vervollständigung des Triggerpunkt-Know-hows und als Refresher komplexer Zonen. Die Kursinhalte werden gegebenenfalls auf die Bedürfnisse der Kursabsolventen abgestimmt.

Bitte beachten sie die in ihrem Land geltenden Bestimmungen über die Anwendung von Dry Needling.

Coronavirus - Schutzkonzept David G. Simons Academy, DGSA®
Sicherheit und Hygiene haben an unseren Kursen oberste Priorität – ganz speziell in der aktuellen Situation. Wir setzen gezielte Massnahmen zum Schutz der Teilnehmer und Instruktoren vor dem Coronavirus um:
Schutzkonzept DGSA

Obiettivi del corso

Nach dem Professional Dry Needling bei Spannungskopfschmerzen sind Sie in der Lage, differenziert myofasziale Kopfschmerzen zu diagnostizieren und mittels Dry Needling zu behandeln. Die Teilnehmenden haben:

  • die Fähigkeit, die Nadeltechniken der wichtigsten Muskeln für Spannungskopfschmerzen sicher aus zu führen.
  • ihr Triggerpunkt-Know-how im Bereich Kopf/Nacken vervollständigt.
  • die Gefahrenzonen im Bereich Kopf/Nacken repetiert und vertieft.
  • ein wissenschftliches Up-date im Zusammenhang mit Spannungskopfschmerzen erhalten.
  • Kenntnis über die Referred pain patterns der Muskeln im Zusammenhang mit Spannungskopfschmerzen.

Dettagli del corso

Codice del corso 14-11-06092021
Data 06.09.2021 - 06.09.2021
Durata del corso 8.00 ore
Lingua Tedesco
Istruttore Daniel Bösch
Luogo Bern (Svizzera)
Organizzatore del corso Sekretariat Weiterbildungszentrum physiobern
Sempachstrasse 22
3014 Bern (Svizzera)

Telefono: +41 76 418 93 17
E-mail
Homepage
Costo Weitere Informationen folgen
Prerequisiti

Der Kurs richtet sich an Physiotherapeuten.

nota

Die Anmeldung ist ab dem 01.09.2020 möglich.
Bitte melden Sie sich direkt beim Kursorganisator (physiobern) an.

 

Obiettivi del corso

Nach dem Professional Dry Needling bei Spannungskopfschmerzen sind Sie in der Lage, differenziert myofasziale Kopfschmerzen zu diagnostizieren und mittels Dry Needling zu behandeln. Die Teilnehmenden haben:

  • die Fähigkeit, die Nadeltechniken der wichtigsten Muskeln für Spannungskopfschmerzen sicher aus zu führen.
  • ihr Triggerpunkt-Know-how im Bereich Kopf/Nacken vervollständigt.
  • die Gefahrenzonen im Bereich Kopf/Nacken repetiert und vertieft.
  • ein wissenschftliches Up-date im Zusammenhang mit Spannungskopfschmerzen erhalten.
  • Kenntnis über die Referred pain patterns der Muskeln im Zusammenhang mit Spannungskopfschmerzen.

Qualità

La DGSA attribuisce grande importanza alla qualità e la sicurezza del lavoro!

  • Partner Certificato di EduQua
    Tutti i corsi della DGSA sono certificati eduQua. In Svizzera questa certificazione è rilasciata agli enti formatori che soddisfano elevati standard di qualità.
  • Direttive svizzere per la Pratica Sicura del Dry Needling
    Durante i corsi di Dry Needling la DGSA illustra e fa riferimento costante alle Linee Guida per la Pratica Sicura del Dry Needling, redatte dall’Associazione Svizzera di Dry Needling (ASD). Tali linee guida sono ufficialmente riconosciute in Svizzera e in diversi altri paesi del mondo.

 

Dettagli del corso

Codice del corso 14-11-06092021
Data 06.09.2021 - 06.09.2021
Durata del corso 8.00 ore
Lingua Tedesco
Istruttore Daniel Bösch
Luogo Bern (Svizzera)
Organizzatore del corso Sekretariat Weiterbildungszentrum physiobern
Sempachstrasse 22
3014 Bern (Svizzera)

Telefono: +41 76 418 93 17
E-mail
Homepage
Costo Weitere Informationen folgen
Prerequisiti

Der Kurs richtet sich an Physiotherapeuten.

nota

Die Anmeldung ist ab dem 01.09.2020 möglich.
Bitte melden Sie sich direkt beim Kursorganisator (physiobern) an.

Questo sito Web utilizza i cookie. Utilizzando il sito web l'utente accetta l'uso dei cookie. Politica sulla riservatezza